Archiv für den Monat: Dezember 2009

Adventskalender (21)

Bereits die steinzeitlichen Cro-Magnon-Menschen kannten Pornofilme:

Cromagnonlink

Adventskalender (20)

Santalink + FML

Adventskalender (19)

Während Staats- und Regierungschefs bei der UN-Klimakonferenz in Kopenhagen um ein Abkommen zur wirksamen Bekämpfung der Erderwärmung ringen, hat die Sexindustrie bereits mit einem Öko-Vibrator ihren Beitrag geleistet. Das irische Unternehmen Canden erfand Vibratoren mit dem poetischen Namen Earth Angel, die nicht mit Batterien, sondern mit einer Handkurbel betrieben werden. Wenn die Besitzerin die Kurbel am Boden des Geräts ausklappt und vier Minuten lang betätigt, kann sie sich bis zu eine halbe Stunde lang mit dem Vibrator vergnügen.

theearthangel

via rp-online.de

Adventskalender (18)

anke-engelke-ladykracher-trickficker

Ladylink

Adventskalender (17)

Ein Känguru hat sich selbst sehr,sehr lieb…

Kängurulink

Halbes Zweiohrküken in (verkürzten) Zitaten.

zweiohrkueken-nora-tschirner-angelina-jolie

Oralsex bis zum Schluss. Ruckzuck. Tiki-taki. Aufgeplatzte Weißwurst. Ich hätte gerne einen Orgasmus. Hätte ich auch gerne. Im Heuschober durchgebumst. Ich hatte nie geileren Sex als mit Dir! Telefonnummer 666. Na, dass passt. Ich liebe Dich. Das ist doch Scheiße. Nette Freundin. Eifersüchtige Stutenbeißerin. Gepoppt. Fickmaus. A-Körbchen? Der Ludo mag große Brüste. Doofe Ziege. Silikon-Titten. Sexgott. Du bist der Traummann. Hast Du ein Bleirohr in der Hose? Ich habe einen extrem kleinen Penis. Bringen Sie mich dazu, mit Ihnen zu schlafen. Darf man fragen, warum? Du bist scharf wie eine Bombe. Schwanzgröße. Eifelturm. Intimrasur. Schamhaare entfernen. Fell. Naturvölker. Chauvinistisch-patriachales System. Buschland. Vollbart. Achselhaare. Brad Pitt. Kasperle. Denkt mal drüber nach! Potenzverlust. Tote Hose. Vollidiot. Wurstgesicht. Arschloch. Halt die Fresse! Halt die Fresse!! Halt die Fresse!!! Schlampe. Du bist notgeil. Sexsucht. Rede ich französisch? Lana, rückwärts buchstabiert. Ich will mit Dir schlafen. Jetzt? Ich kann nicht. Penner. Wir haben es schon hinterm Wühltisch bei Karstadt gemacht. Überhaupt gar nicht. Sexsucht. Kaputt gemacht. Warten. Schöner als wilder unkontrollierter Sex. Erektion. Halbzeit bei Zweiohrküken.

Adventskalender (16)

Mitreissend die Kameraführung, mitreissend auch das Menschliche: Selten wurde solch ein realistischer Dialog gezeigt, der gleichzeitig derart temperamentvoll ist. Die Emotionen sind überwältigend.

nachbarin

Adventskalender (15)

Christliche Nymphomaninnen? Nymphomanie und Christentum schließen sich nicht aus, denn das übermäßig gesteigerte Verlangen der Frauen, die hinter christiannymphos.org stehen, richtet sich ausschließlich auf ihre Ehemänner. Und damit es nicht zu langweilig wird, bietet die Website allerlei Anregungen.

christian-nymphos

100 Puzzle auf Reisen

puzzle

Bei Hustler hängt der Haussegen schief

Der amerikanische Porno-Verleger Larry Flynt hat eine gerichtliche Auseinandersetzung um seine Namens- und Markenrechte gewonnen. Gegen seine beiden Neffen: Dustin und Jimmy Jr. Flynt. Diese dürfen zukünftig keine Porno-Produktionen alleine unter dem Familiennamen “Flynt” auf den Markt bringen, sondern müssen ihre Vornamen hinzufügen. So die Entscheidung einer achtköpfigen Jury am 12. Dezember 2009 in Los Angeles.

Hustler_April_2009_Cover

via Los Angeles Times