Schlagwort-Archive: Sibel Kekilli

Kekilli vs. RTL

Dem TV-Sender RTL ist laut SPIEGEL-Informationen gerichtlich verboten worden, Nacktszenen mit Sibel Kekilli zu zeigen. Die Schauspielerin müsse nicht dulden, dass entsprechende Bilder im Fernsehen laufen.

RTL zeigte im April 2010 im Klatschmagazin “Exclusiv” eine Szene, in der Kekilli Geschlechtsverkehr hat. In dem Beitrag ging es ausgerechnet um den Erfolg der Schauspielerin, die kurz zuvor den “Deutschen Filmpreis” für die beste weibliche Hauptrolle bekommen hatte.

Kekilli habe es nach so vielen Jahren nicht mehr zu dulden, dass diese Szenen im Fernsehen ausgestrahlt werden, heißt es zur Begründung für die einstweilige Verfügung. RTL wollte zu dem Fall keine Stellung nehmen, hat aber den Beschluss nicht als endgültige Regelung anerkannt.

Bereits 2004 erklärte Sibel Kekilli: “Ich war jung und brauchte Geld.“ Sie spielte u.a. in den folgenden Produktionen mit: “Die Verfickte Praxis”, “2002 wilde Sex-Nächte”, “Die Megageile Küken-Farm”, “Ein Sommertagstraum” und “Hotel Fickmichgut”.

Porno-Quiz: Wilde Gina, tiefer Schlund

Die Zeitschrift “Stern” bietet ein Porno-Quiz mit 10 Fragen. Von “Deep Throat” und “Cumshot” über “Teresa Orlowski” und “Dolly Buster” bis zu “Sibel Kekilli” und “Die megageile Küken-Farm”.

Mein Ergebnis: “Sie haben 10 von 10 möglichen Punkten erreicht… Bei so viel detailliertem Fachwissen liegt die Vermutung nahe, dass Sie… beruflich mit der Branche zu tun haben.” Stimmt.