Schlagwort-Archive: One-Night-Stand

Dänemark lockt mit One-Night-Stands

Besoffen sein, heiße Blondinen abschleppen und wilden Sex haben – in Dänemark offenbar kein Problem. Jedenfalls, wenn man einem Clip auf Youtube glaubt. In dem Video sucht die attraktive “Karen” einen Touristen. Er soll der Vater des Babys sein, das die junge Frau während ihres Statement auf dem Arm hält. “Karen” hatte nämlich angeblich einen One-Night-Stand.

“Ich weiß nicht, aus welchem Land Du warst, an Deinen Namen erinnere ich mich auch nicht, aber wir hatten Sex”, sagt sie und ergänzt: “Wenn es Dich draußen gibt und Du diese Botschaft siehst, dann bitte melde Dich.”

Mehr als 900.000 Internetnutzer haben das Video auf Youtube inzwischen gesehen. Viele haben “Karen” anschließend ihr Mitgefühl bekundet. Doch dann stellte sich heraus, dass die Geschichte des Videos erfunden ist. “Karen” ist eine Schauspielerin, und das Baby gehört nicht zu ihr. Es handelt sich um einen Gag der dänischen Tourismusbehörde, um ausländische Touristen anzulocken.

danish-mother-seeking