Sendezeitbegrenzung für Erotikseiten im Internet

Die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) geht gemeinsam mit der bundesweiten Kontrollstelle jugendschutz.net verstärkt gegen “entwicklungsbeeinträchtigende Angebote” wie Erotik-Webseiten vor, die ihre Inhalte nicht durch passende technische Mittel oder zeitliche Beschränkungen vor Kindern und Jugendlichen abschotten. “Wir haben angefangen, entsprechende Verfahren zu eröffnen”, erklärte Verena Weigand, Leiterin der Stabsstelle der Jugendschutzaufsicht der Länder, gegenüber heise online.

testbild

3 Gedanken zu „Sendezeitbegrenzung für Erotikseiten im Internet

  1. Pingback: PORNOANWALT » Das Jahr 2010: Rückblick durch die Glaskugel

  2. Pingback: Abmahnungen wegen neuem JMStV? | PORNOANWALT

  3. Pingback: Die Abschaffung der Sendezeitbegrenzung im deutschen Internet | PORNOANWALT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.