Schlagwort-Archive: Tokio

CyberKissing

Aus dem Land der unbegrenzten technischen Möglichkeiten kommt ein neues Gerät, das Küsse übertragen soll. Forscher am Kajimoto Labor der Universität für elektronische Kommunikation in Tokio arbeiten an der Übermittlung von taktilen Eindrücken über das Internet. Das Labor plant auch andere Elemente wie Atem und Geschmack zu übertragen. Ein weiterer Vorschlag für die Verwendung wird gleich mitgeliefert: “Popstars könnten das Gerät benutzen und entsprechende Aufnahmen erstellen. Diese wären unter Fans extrem populär.” Erste Klagen wegen “gefälschten Kusskopien” dürften dann schnell folgen, ähnlich wie im Fall der Gummipuppe von Lady Gaga.

via Engadget via Diginfo