Frisch aus dem Giftschrank (November 2010)

Frisch aus dem Giftschrank, Bundesanzeiger Nr.181 vom 30. November 2010, Bekanntmachung Nr. 13/2010 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien:


Brian Garfield, Ein Mann sieht rot, Taschenbuch Nr. 6157 Reihe Playboy, Moewig Taschenbuchverlag, Rastatt, indiziert durch Entscheidung Nr. 2437 (V) vom 19.Dezember 1985, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr.241 vom 31. Dezember 1985.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 311/10 vom 15. November 2010.

 

 

 


Maryline – Im Paradies der Sinnlichkeit, PVT, Bad Homburg (Label: Loyal), indiziert durch Entscheidung Nr. 2434 (V) vom 9.Dezember 1985, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr.241 vom 31.Dezember 1985.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 310/10 vom 15.November 2010.

 

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.