Frisch aus dem Giftschrank (Oktober 2011)

Frisch aus dem Giftschrank, Bundesanzeiger Nr.164 vom 28. Oktober 2011, Bekanntmachung Nr.11/2011 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien:


Deadly Passion, EuroVideo, Ismaning (Label: Vestron), indiziert durch Entscheidung Nr. 2716 (V) vom 17.November 1986, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 219 vom 26. November 1986.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 283/11 vom 19. Oktober 2011 (Pr.1020/11).

 

 

 

 


Ruf der blonden Göttin, UFA-ATB, München (Label: Videophon) indiziert durch Entscheidung Nr. 2727 (V) vom 14. November 1986, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 219 vom 26. November 1986.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 287/11 vom 19. Oktober 2011 (Pr.1021/11).

 

 

 


Heiße Berührungen, Michael Gordon, Carl Stephenson Verlag, Flensburg indiziert durch Entscheidung Nr. 2732 (V) vom 17. November 1986, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 219 vom 26. November 1986.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 289/11 vom 19. Oktober 2011 (Pr..948/11).


Lava im Blut, Mark Hanson, Carl Stephenson Verlag, Flensburg, indiziert durch Entscheidung Nr. 2733 (V) vom 17. November 1986, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 219 vom 26. November 1986.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 290/11 vom 19. Oktober 2011 (Pr.949/11).


Vanessa, Beta Video Club, Anschrift unbekannt, indiziert durch Entscheidung Nr. 2730 (V) vom 12. November 1986, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 219 vom 26.November 1986.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 288/11 vom 19. Oktober 2011 (Pr.459/11).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.