Frisch aus dem Giftschrank (Januar 2013)

Frisch aus dem Giftschrank, Bundesanzeiger vom 31. Januar 2013, Bekanntmachung Nr.1/2013 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien:


Hard Ticket to Hawaii, Hersteller unbekannt, indiziert durch Entscheidung Nr. 3162 (V) vom 18.Februar 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 40 vom 27. Februar 1988.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 5/13 vom 17. Januar 2013 (Pr.1056/12).

 

 

 


52 – Pick up, VMP Video Medien Pool GmbH, München, Cannon Screen Entertainment GmbH, München, indiziert durch Entscheidung Nr. 3173 (V) vom 18. Februar 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 40 vom 27. Februar 1988.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 14/13 vom 18. Januar 2013 (Pr.1042/12).

 

 

 


Justine – Grausame Leidenschaft, Mike Hunter MCAC, Köln (Label: International Home Entertainment), indiziert durch Entscheidung Nr. 3164 (V) vom 3.Februar 1988, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 40 vom 27. Februar 1988.

Der Videofilm wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 7/13 vom 17. Januar 2013 (Pr.1050/12).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.