Frisch aus dem Giftschrank (Februar 2012)

Frisch aus dem Giftschrank, Bundesanzeiger Nr.34 vom 29. Februar 2012, Bekanntmachung Nr.2/2012 der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien:




Der Dirnen Spiegel, Anonymus, Tb Nr. 296, Reihe Exquisit Bücher

, Heyne Verlag, München, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2817 (V) vom 11. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom  18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 35/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr.7/12).

 

 

 

 


Immer nur das eine – 26 Variationen zur Sache

, Felix Rexhausen, Tb Nr. 8384, 

Goldmann Verlag, München, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2818 (V) vom 11. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom  18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 36/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr.8/12).

 

 

 

 


Joy in Love, Joy Laurey,

 Tb Nr. 5802

, Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek

, indiziert durch Entscheidung Nr. 2819 (V) vom 9. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom 18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 37/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr. 9/12).


Karneval der Lüste

, Louis

 Licorne, Tb Nr. 2521, Reihe Knaur Erotik

, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur, München, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2820 (V) vom 9. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom 18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 38/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr. 10/12).


Das Kleingeld der Hetären, Gert

 Amsterdam, Tb Nr. 2513, Reihe Knaur Erotik

, Droemersche Verlagsanstalt Th. Knaur, München, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2821 (V) vom 9. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom 18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 39/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr. 11/12).


Liebe am Vormittag, Lydia

 Manzoni, 

Tb Nr. 6530, Reihe Playboy Erotik

, Moewig Taschenbuchverlag, Rastatt, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2822 (V) vom 11. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom  18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 40/12 vom 15. Februar 2012 

(Pr. 12/12).


Nicole
, Clement

 Brunoy, Tb Nr. 6717

, Heyne Verlag, München, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2823 (V) vom 11. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom  18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 41/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr. 13/12).


Sophies Buch

, Aymé

 Dubois-Jolly, Tb Nr. 6690, 

Heyne Verlag, München, 

indiziert durch Entscheidung Nr. 2824 (V) vom 11. März 1987, bekannt gemacht im Bundesanzeiger Nr. 53 vom  18. März 1987.

Das Buch wird aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen.

Entscheidung Nr. A 42/12 vom 15. Februar 2012

 (Pr. 14/12).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.