Die Frauen von Algier

Pablo Picasso hat mal wieder einen Preisrekord gebrochen. Ein anonymer Bieter ersteigerte bei Christie’s in New York das Werk „Les Femmes d’Alger“ für 179.365.000 Dollar. Selbstverständlich wird darüber in den US-amerikanischen Nachrichten berichtet, aber beim konservativen TV-Sender FOX nur mit vernebelten Nippeln:

…und hier das Original:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.